MARYNA ZUBKO

Veronika Morgal      

 

VITA

2016–2018        HfMDK Frankfurt am Main

                        Konzertexamen Operngesang bei Prof. Ursula Targler-Sell

2014–2016        Master Operngesang bei Prof. Ursula Targler-Sell

seit 2015           Internationales Gesangsstudio Berlin e. V.

                        Ausbildung bei Prof. Cesare Colona

2009-2014         Nationale Musikakademie der Ukraine Peter Tschaikowski

                        Bachelor Gesang bei Prof. Iryna Semenenko

2007–2009        Gesangsstudium bei Prof. Eugenia Miroshnichenko

 

2012                 Bachelor in Germanistik an der Kiewer Nationalen Linguistischen

                        Universität

 

Seit der Spielzeit 2018/19 Festengagement am Theater Ulm

 

Sprachen:

Muttersprache:                Ukrainisch

Verhandlungssicher:        Russisch, Deutsch, Englisch

Konversationsniveau:      Italienisch, Französisch

 

MEISTERKURSE/STIPENDIEN

Stipendien

Giovanni Omodeo Stiftung, Frankfurter Bachkonzerte, Peter Fuld Stiftung,

Pestalozzi-Stiftung, Da Ponte-Stiftung, Richard-Wagner-Gesellschaft, Kiewer Verband

 

Meisterkurse

Prof. Claudia Eder, Prof. Helmut Deutsch, Enza Ferrari

 

AUSZEICHNUNGEN

2017       Liedpreis - 9. Internationalen Lions Gesangswettbewerb der Festspiele Immling

2016       1. Preis und Publikumspreis - 32. Großer int. Meistersinger- Wettbewerb,

              Neustadt an der Weinstraße

              RheinVokal Festival "Nacht des Belcanto" in Bad Neuenahr (2016) und

              Preisträgerkonzerte mit der Dt. Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz (2017)

2013       1. Preis beim Internationalen Festival Soundlife auf der Krim-Halbinsel

2012       1. Preis beim Oksana Petrusenko-Gesangswettbewerb in der Ukraine

 

GASTENGAGEMENTS

Cavalli

La Calisto

Linfea, Darmstadt 16

Donizetti

Lucia di Lammermoor

Lucia, Pforzheim, HfM 16, Ulm 18/19

 

L’elisir d’amore

Adina, HfMDK 15

Gluck

Orfeo ed Euridice

Euridice, Immling 17

 

 

Amor, Kiew 13

Janacek

Das schlaue Füchslein

Füchslein, Ulm 18/19

 

 

Hahn/Eichelhäher

Mozart

Die Zauberflöte

Königin, HfMDK 16

 

Le nozze die Figaro

Barbarina, Kiew 11

Puccini

Gianni Schicchi

Lauretta, Kiew 11

Strauss

Ariadne auf Naxos

Zerbinetta, HfMDK 15

Tschaikowski

Iolanta

Brigitta, Kiew 10

Verdi

La Traviata

Violetta Valéry, Kiew 14

 

Rigoletto

Giovanna, Bad Hersfeld 12

Zimmermann

Die weiße Rose

Sophie Scholl, Ulm 18/19

 

STUDIERTE PARTIEN

Bellini

I Capuleti e i Montecchi

Giulietta

Donizetti

Don Pasquale

Norina

Strauss

Arabella

Fiakermilli

 

Elektra

5. Magd

Verdi

Rigoletto

Gilda