LIANG-HUA GONG

VITA

  • Geb. 1983 in China
  • 2001 – 2005 Kunsthochschule Guang Xi - Bachelor Abschluss im Hauptfach Gesang

 

  • 2005 – 2007 Deutschunterricht
  • 2005 – 2006 an der TU Beijing (Peking)
  • 2006 – 2007 am „Sprachpunkt“ Köln

 

  • 2007 - 2012 Gesangsstudium an der UdK in Berlin bei Prof. Robert Gambill

 

  • seit 2012 Engagement am Theater Bielefeld

 

MEISTERKURSE

2007

Hillard Ensemble

 

Opernkurs UdK – „Don Ottavio“ aus Don Giovanni

2009

Opernkurs bei Michael Hampe (Regie) an der UdK Berlin

 

PREISE UND STIPENDIEN

2010

Internationaler Gesangswettbewerb “Klassik Mania” in Wien

1 Preis

 

Stipendium vom Paul-Hindemith-Gesellschaft in Berlin

 

 

ENGAGEMENTS

Staatsoper Athen

Kurt Weill Festival Dessau

Neues Palais Sanssouci Potsdam

Kloster Chorin

Musikverein für Steiermark Graz

 

REPERTOIRE

Britten

Ein Sommernachtstraum

Flute, UdK Berlin 09

Donizetti

Rita

Peppe, Graz 12

Glass

The Fall of the House

Physician, Potsdam 09

 

of Usher

R.: A Freyer,

 

 

ML: M. Sanderling

Hartmann

Das Wachsfigurenkabinett

Anführer/1.Zylinder, Dessau 09

Händel

Saul

Hohepriester, Bielefeld 12

Offenbach

Hoffmanns Erzählungen

Spalanzani, Bielefeld 12

 

Ba-Ta-Klan

Kikireki, Saalbau Neukölln Berlin 08

Puccini

Tosca

Spoletta, Bielefeld 14

Rossini

La cambiale di matrimonio

Edoardo,Graz 11

 

 

L’Orfeo Baroque Orchestra

 

L’inganno felice

Bertrando, Staatsoper Athen 09

 

La Cenerentola

Don Ramiro, Bielefeld 14/15

Trojahn, M.

Limonen aus Siziliern

Micuccio, UdK Berlin08

Tschaikowsky

Eugen Onegin

Triquet, Bielefeld 12/14

Verdi

La Traviata

Gaston, Kloster Chorin 10

 

Giovanna d’Arco

Delil, Bielefeld 13

 

 

 

Wagner/Dove

Ringetje

Mime/Fafner, Bielefeld 14

Soloabend

“Nach Italia, nach Italia

 

 

Rege Konzerttätigkeit u.a. Mozarts „Requiem“ mit den Grazer Philharmonikern

unter der Leitung von  Adam Fischer  (2013)

 

STUDIERTE PARTIEN

Mozart

Die Zauberflöte

Tamino

 

Cosi fan tutte

Ferrando